WIR VERSENDEN WELTWEIT
VERSAND DE 3,95 € - KOSTENLOS ab 89 €.

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie Okimono B.V.

28. März 2022

Beim Zugriff auf unseren Webshop werden personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet. Okimono BV misst dem verantwortungsvollen Umgang mit personenbezogenen Daten große Bedeutung bei. Personenbezogene Daten werden von uns daher sorgfältig verarbeitet und geschützt.

Bei der Verarbeitung halten wir uns an die Anforderungen der Datenschutzgesetzgebung. Das bedeutet unter anderem, dass wir:

- unsere Zwecke klar definieren, bevor wir personenbezogene Daten verarbeiten, und zwar in Form dieser Datenschutzerklärung;

- die Erhebung personenbezogener Daten beschränken und nur personenbezogenen Daten erfassen, die für rechtmäßige Zwecke erforderlich sind;

- Sie zunächst ausdrücklich um Ihre Zustimmung bitten, wenn Ihre personenbezogenen Daten für Zwecke verarbeitet werden, für die Ihre Zustimmung erforderlich ist;

- geeignete Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergreifen, und dies auch von Parteien verlangen, die Ihre personenbezogenen Daten in unserem Auftrag verarbeiten;

- Ihr Recht respektieren, indem wir Ihre personenbezogenen Daten auf Ihre Anfrage hin zur Einsichtnahme, Berichtigung oder Löschung zur Verfügung stellen.

Okimono B.V. ist für die Datenverarbeitung verantwortlich. In dieser Datenschutzerklärung erläutern wir, welche Arten von personenbezogenen Daten wir über unseren Webshop www.okimono.nl erheben und zu welchen Zwecken wir diese verwenden. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärung sorgfältig zu lesen.

Für Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten oder wenn Sie genau erfahren möchten, welche Daten wir von Ihnen aufbewahren, wenden Sie sich bitte an Okimono B.V..

Ihr Konto

Für einige Bereiche unseres Webshops müssen Sie sich zunächst registrieren. Hierfür müssen Sie Angaben zu Ihrer Person machen und einen Benutzernamen (Ihre E-Mail-Adresse) wählen. Auf Grundlage davon erstellen wir ein Konto, bei dem Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und einem selbst gewählten Passwort anmelden können. Zu diesem Zweck verwenden wir Ihren Namen und Ihre Adresse, Telefonnummer, Rechnungsadresse, E-Mail-Adresse und Zahlungsdaten. Wir tun dies auf der Grundlage Ihrer Zustimmung. Wir bewahren diese Informationen bis zu sechs Monate, nachdem Sie das Konto gelöscht haben, auf.

Wir speichern diese Informationen, sodass Sie sie nicht jedes Mal neu eingeben müssen und damit wir Sie im Rahmen der Vertragsabwicklung kontaktieren können. Sie können diese Informationen jederzeit in Ihrem Konto ändern.

Weitergabe an Dritte

Wir arbeiten mit bestimmten Unternehmen zusammen, denen wir die oben genannten personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, wenn dies erforderlich ist.

Auftragsabwicklung

Wenn Sie bei uns eine Bestellung aufgeben, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten, um diese ordnungsgemäß abwickeln zu können. Ihre personenbezogenen Daten geben wir an unseren Lieferservice weiter, damit die Bestellung an Sie geliefert werden kann. Wir erhalten überdies von Ihrer Bank oder Ihrem Kreditkartenunternehmen Informationen über Ihre Zahlung. Zu diesem Zweck verwenden wir Ihren Namen und Ihre Adresse, Telefonnummer, Rechnungsadresse, E-Mail-Adresse und Zahlungsdaten. Wir benötigen diese Angaben aufgrund des Vertrages, den wir mit Ihnen abgeschlossen haben. Diese Informationen bewahren wir für zwei Jahre nach Abschluss Ihrer Bestellung auf. Bestimmte Kundendaten bewahren wir im Zusammenhang mit der gesetzlichen steuerlichen Aufbewahrungspflicht länger auf.

Weitergabe an Dritte

Wir arbeiten mit bestimmten Unternehmen zusammen, denen wir die oben genannten personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, wenn dies erforderlich ist.

Bewertungen auf der Website platzieren

Sie können eine Bewertung für uns hinterlassen. Wir verwenden die erforderlichen personenbezogenen Daten, um die Bewertung auf der Website zu veröffentlichen. Zu diesem Zweck verwenden wir Ihren Spitznamen. Wir tun dies auf der Grundlage Ihrer Zustimmung. Diese Informationen bewahren wir auf, bis der Vertrag mit der Bewertungs-App abläuft.

Kontaktformular und Newsletter

Über das Kontaktformular können Sie uns Fragen stellen oder Anfragen senden. Zu diesem Zweck verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Spitznamen. Wir benötigen diese Angaben aufgrund des Vertrages, den wir mit Ihnen abgeschlossen haben. Diese Informationen bewahren wir auf, bis wir sicher sind, dass Sie mit unserer Antwort zufrieden sind, und im Anschluss sechs Monate lang. Auf diese Weise können wir bei Anschlussfragen leicht auf die Informationen zugreifen. Zudem können wir so unseren Kundenservice schulen, um noch besser zu werden.

Wir bieten einen Newsletter an, mit dem wir Interessierten über unsere Produkte und/oder Dienstleistungen informieren möchten. Jeder Newsletter enthält einen Link, über den Sie sich abmelden können. Ihre E-Mail-Adresse wird nur mit Ihrer Zustimmung in die Liste der Abonnenten aufgenommen. Diese Daten werden bis zu 3 Monate nach der Kündigung Ihres Abonnements aufbewahrt.

Weitergabe an Dritte

Wir arbeiten mit bestimmten Unternehmen zusammen, denen wir die oben genannten personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, wenn dies erforderlich ist.

Statistiken und Profilerstellung

Wir führen Statistiken über die Nutzung unseres Webshops. Diese Statistiken verwenden wir, um unseren Webshop zu verbessern, in dem wir beispielsweise nur relevante Informationen anzeigen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten kombinieren, um mehr über Sie zu erfahren. Selbstverständlich respektieren wir jederzeit Ihre Privatsphäre. Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie uns das jederzeit mitteilen.

Zu diesem Zweck verwenden wir Ihre Profildaten. Wir tun dies auf der Grundlage Ihrer Zustimmung. Diese Informationen bewahren wir ein Jahr lang auf.

Weitergabe an Dritte

Wir arbeiten mit bestimmten Unternehmen zusammen, denen wir die oben genannten personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, wenn dies erforderlich ist.

Werbung

Wir möchten Ihnen gerne Werbung über Angebote und neue Produkte oder Dienstleistungen zusenden. Dies erfolgt:

- per E-Mail

- über soziale Medien

Sie können dieser Werbung jederzeit widersprechen. Jede E-Mail enthält einen Abmeldelink. Sie können uns blockieren oder die Abmeldefunktion nutzen.

Werbeanzeigen

Auf unserem Webshop wird Werbung angezeigt. Wir veröffentlichen diese nicht selbst, sondern die Werbeagenturen, mit denen wir zusammenarbeiten. Diese Agenturen verfolgen, ob Ihnen die Anzeigen Ihnen gefallen, und verwenden diese Informationen, um in Zukunft nur noch relevante oder interessante Anzeigen und Angebote bereitzustellen.

Weitergabe an andere Unternehmen oder Institutionen

Mit Ausnahme der oben genannten Partner werden wir Ihre personenbezogenen Daten unter keinen Umständen an andere Unternehmen oder Institutionen weitergeben, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet (z. B. wenn die Polizei dies bei Verdacht auf eine Straftat verlangt).

Statistiken

Wir führen Statistiken über die Nutzung unseres Webshops. In unserem Webshop sind Schaltflächen für soziale Medien eingebunden. Die Betreiber dieser Dienste erfassen Ihre personenbezogenen Daten.

Cookies

Unser Webshop verwendet Cookies. Cookies sind kleine Dateien, in denen wir Informationen speichern können, sodass Sie diese nicht jedes Mal neu eingeben müssen. Zudem können wir sehen, wenn Sie unserem Webshop wieder einen Besuch abstatten.

Wenn Sie unseren Webshop zum ersten Mal besuchen, zeigen wir eine Benachrichtigung mit einer Erklärung zu Cookies an. Im Zuge dessen werden wir Sie um Ihre Zustimmung zur Verwendung dieser Cookies bitten.

Sie können das Platzieren von Cookies über Ihren Browser deaktivieren, aber einige Bereiche unseres Webshops werden danach nicht mehr richtig funktionieren.

Wir haben mit anderen Unternehmen, die Cookies platzieren, Vereinbarungen über die Verwendung von Cookies getroffen. Jedoch haben wir keine vollständige Kontrolle darüber, was diese mit den Cookies machen. Lesen Sie daher bitte auch deren Datenschutzerklärungen. (Hinweis: Diese können sich regelmäßig ändern)

Google Analytics

Wir verwenden Google Analytics, um zu verfolgen, wie Besucher unseren Webshop nutzen. Wir haben mit Google einen Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen. Darin sind strenge Vereinbarungen darüber enthalten, welche Daten sie speichern dürfen. Wir gestatten Google, die erhaltenen Analytics-Informationen für andere Google-Dienste zu verwenden. Wir erlauben Google nicht, die IP-Adressen zu anonymisieren.

Klarna Bezahle Später

Um Ihnen die Zahlungsmethoden von Klarna anbieten zu können, geben wir Ihre personenbezogenen Daten in Form von Kontakt- und Bestelldaten weiter. Auf der Grundlage davon kann Klarna Ihre Eignung für die Zahlungsmethoden prüfen und diese Zahlungsmethoden auf Sie abstimmen. Klarna verarbeitet die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit der Datenschutzerklärung des Zahlungsanbieters Klarna.

Sicherheit

Die Sicherheit personenbezogener Daten ist für uns von großer Bedeutung. Wir sorgen dafür, dass Ihre Daten bei uns ordnungsgemäß gesichert sind. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, ergreifen wir folgende Maßnahmen:

- Der Zugriff auf personenbezogene Daten ist mit einem Benutzernamen und einem Passwort geschützt

- Wir verwenden sichere Verbindungen (SSL), wodurch bei der Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten alle Informationen zwischen Ihnen und unserer Website geschützt werden.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung.

Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu konsultieren, damit Sie über diese Änderungen informiert sind. Überdies tun wir unser Möglichstes, um Änderungen gesondert bekannt zu geben.

Einsicht, Änderung und Löschung Ihrer Daten

Wenn Sie Fragen haben oder erfahren möchten, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben, können Sie sich gerne an uns wenden. Die Kontaktdaten sind unten angegeben.

Sie haben folgende Rechte:

- eine Erklärung darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten wir erhoben haben und was wir damit machen

- auf die von uns erfassten personenbezogenen Daten zuzugreifen

- Fehler korrigieren zu lassen

- veraltete personenbezogene Daten entfernen zu lassen

- personenbezogene Daten an eine andere Partei zu übertragen

- Ihre Einwilligung zu widerrufen

- einer bestimmten Verwendung zu widersprechen

Bitte achten Sie darauf, dass Sie immer deutlich angeben, wer Sie sind, sodass wir sicherstellen, dass wir nicht die Daten einer anderen Person ändern oder entfernen.

Eine Beschwerde einreichen

Wenn Sie den Eindruck haben, dass wir Ihnen nicht auf die richtige Weise helfen, haben Sie das Recht, bei der niederländische Datenschutzbehörde eine Beschwerde einzureichen. Diese nennt sich Autoriteit Persoonsgegevens.

Kontaktdaten

Okimono B.V.

Bergstraat 33

6811 LC ARNHEM

Niederlande

webshop@okimono.nl

(+31) (0)26 2022948


Warenkorb (0)

Es befinden sich keine Produkte in deinem Warenkorb